Werwaswieundwarum

Die Musiker

Die Musik

Die Infos für Veranstalter

Die Kontaktnummern

 

Wir sind:

Udo Hafner

Gitarre, Gesang, Flöten,
 Bodhran

Peter Wendel

Gitarre, Gesang,
Banjo,Mandoline

 

Christian Hartung

Fiddle Gesang

 

 

Zur Beschreibung dessen, was die Black Velvet Band seit 1986  macht, lassen wir hier doch einfach einen Pressebericht zu Wort kommen - Zum Beispiel den Zeitungsbericht über unser Konzert in Kempten:

"Einige, die zur letzten Klecks -Veranstaltung vor dem 14. Kemptener Jazzfrühling kamen, rieben sich angesichts des brechend vollen Saales verdutzt die Augen: Gibt es etwa ein neues Folk-Revival? Oder liegt es am Guinness-Ausschank? Oder waren doch die musikalischen Qualitäten der Black Velvet Band dafür verantwortlich, daß sich der Veranstalter über ein volles Haus freuen durfte?

Hut ab jedenfalls vor dem deutschen Folk-Trio, das über drei Stunden lang mit Jigs, Reels, Polkas und Balladen den Saal in ein irisches Pub verwandelte und eine Stimmung entstehen ließ, wie man sie sonst eher bei den mitternächtlichen Jazzfrühling-Sessions erlebt. Kennengelernt haben sich die drei Vollblutmusiker beim Musizieren auf der Straße. Vitalität, Fröhlichkeit und Spontanität sind Peter Wendel (Gesang Gitarre, Mandoline), Udo Hafner (Gitarre, Flöten Gesang) und Christian Hartung (Geige, Gesang) auch nach sechs CD's und unzähligen Konzertauftritten nicht abhanden gekommen. Ganz im Gegenteil. Was bei anderen Gruppen entweder zäh oder aufgesetzt wirkt oder einfach auch ohne Erfolg bleibt, schaffte die Black Velvet Band im Handumdrehen: das Publikum zum Mitmachen zu bewegen. Udo Hafner entpuppte sich als Animateur einer interaktiven Irish-Folk-Show: "Regel Nummer eins: Machen Sie den Mund auf. Regel Nummer zwei: Singen Sie lieber falsch als leise. Regel Nummer drei: Der Text ist eh sinnfrei." Und das funktionierte tatsächlich.

Es gibt einiges hervorzuheben, etwa der stimmigen Gesang der drei Musikerfreunde, der nicht nur in A-Cappella-Stücken beeindruckte oder ihre instrumentale Virtuosität. Peter Wendels kräftig-tiefe Stimme trifft exakt den irischen Ton. Spannend war im übrigen auch zu hören; wie eng beieinander die scheinbar so unterschiedlichen Musikstile Irish Folk, Country, Bluegrass und Cajun liegen. Bei den ruhigeren, vorzüglich vorgetragenen Balladen, hätte man sich vielleicht einen etwas niedrigeren Publikums-Geräuschpegel gewünscht. Aber in einem Pub ist das nun mal so. Bleibt zu hoffen, dass die BIack Velvet Band wieder einmal den Weg nach Kempten findet.

Ein formidables Konzerterlebnis oder mit einem Wort: klasse."

 

Für potentielle Veranstalter (also nette Menschen und Gruppen, die mit uns einmal ein Konzert, einen Auftritt oder (neuhochdeutsch) einen Event organisieren möchten, ehrlich Leute, Ihr werdet es nicht bereuen!) haben wir noch einige Infos:

- Wir haben Erfahrungen auf Groß-, Mittel- und Kleinkunstbühnen, bei großen und kleinen Festivals, Feiern, Feten, Jubiläen, in Pubs und Musikkneipen und überall dort, wo man Musik machen kann (also praktisch überall!).

- Wir haben in den letzten 30 Jahren (so lange gibt's die Black Velvet Band nämlich schon) etliche hundert Auftritte mit Begeisterung absolviert.

- Es gibt Plakate (A2 und A3), Folder, Pressetexte, Photos und alles, was man für eine gute Werbung braucht (nicht zu vergessen unsere 8 CD's).

- Wir sind technisch in der Lage, auch größere Räume gut zu beschallen (Bose 802/302 - Anlage), spielen aber auch gerne völlig ohne beschallungstechnische Hilfsmittelchen, wenn Raum und Anlass dies ermöglichen.

- Wir haben ein sehr umfangreiches Repertoire, aus dem wir, je nach Anlass, das geeignete Programm erstellen können

- Wir sind erreichbar... und zwar

per Telefon

Peter: 09331 - 42 15 oder 0171 - 174 46 38
Christian: 0931-78 2 539
Udo: 09366-982507 oder 0160-97 92 67 51

und natürlich per Email (click unten!)

zur
Startseite